Ihr günstiges Online Gartencenter

Sehr Gut 4.55/5

Basierend auf 13.157 Bewertungen
star star star star star
Regina S. aus Wuppertal
02-01-2022
Super schneller Lieferung, die Pflanzen waren sehr sehr sicher und sehr stabil eingepackt. Die Pflanzen an sich sehen genauso wie abgebildet aus. Super gesunde und kräftige Aloe habe ich bekommen. Danke, ich werde hier bestimmt wieder bestellen!
Sehr gut
star
Heike K. aus Grasberg
29-12-2021
Die Stauden kamen sehr gut verpackt an. Die Wurzelballen waren sehr ausgeprägt und durchleuchtet. Es gab zusätzlich an den Pflanzen eine Beschriftung der Sorte. Auf der beigefügten Rechnung standen Hinweise zu den Pflanzen.
Sehr gut
star
Anna B. aus Dörrenbach
31-12-2021
Die Pflanzen wurden einwandfrei verpackt geliefert. Sehr schnelle Lieferung. Jetzt müssen sie nur noch angehen. Es ist meine zweite Bestellung und bestimmt nicht meine letzte.
Sehr gut
star

Stauden

Stauden machen einen glücklichen Garten. Mit unserer großen Sammlung an bunten Pflanzen, Gräsern und Kletterpflanzen können Sie Ihren Garten komplett gestalten. Wussten Sie, dass sie jedes Jahr mit den schönsten Blumen und Farben zurückkommen? Unsere Stauden stammen aus biologischem Anbau und sind mit einer 100% igen Anwachsgarantie frisch für Sie.

 

Einkaufsoptionen

Stauden: einmal pflanzen, jahrelang erfreuen!

Unsere mehrjährigen Pflanzen sind von großem Wert, da sie jedes Jahr wiederkommen und an Größe zunehmen. Dies bedeutet, dass Sie Jahr für Jahr eine Rendite auf Ihre Investition erzielen! Sobald sie an einem geeigneten Ort etabliert sind, werden sie Jahr für Jahr wiederkommen - einige über Jahrzehnte, wobei ihre Größe und die Anzahl der jährlich produzierten Blüten zunimmt.

Durch sorgfältige Auswahl von Pflanzen mit unterschiedlichen Blütezeiten ändert sich Ihr Garten während der Vegetationsperiode und Sie haben immer Blumen. Viele Stauden haben attraktives Laub, das neben einer Vielzahl von Blütenfarben und -formen auch dann visuelles Interesse weckt, wenn sie nicht blühen.

Wir liefern Stauden in Töpfen und Stauden mit bloßen Wurzeln. Der Kauf von Stauden als ruhende Wurzeln ist der beste Weg, um Ihrem Garten neue Exemplare für viel weniger Geld hinzuzufügen als Pflanzen, die in einem Zustand vollen Wachstums gekauft wurden.

So pflegen Sie Ihre Stauden mit bloßen Wurzeln

Stauden mit bloßen Wurzeln lassen sich häufig besser im Garten pflanzen als etablierte Pflanzen aus einem großen Behälter, da etablierte Pflanzen bereits wurzelgebunden sind und die Anpassung an den Garten sehr lange dauern kann. Bei einer Staude mit bloßen Wurzeln beginnt sie sich auf ihrem Wurzelsystem zu entwickeln und sich sofort niederzulassen, sobald Sie sie pflanzen und gießen.

Für beste Ergebnisse bauen Sie einen Bodenkegel in den Boden des Pflanzlochs. Fügen Sie dem Pflanzloch keinen Dünger hinzu, da dies neue Wurzeln verbrennen kann. Legen Sie die Pflanze in das Loch und verteilen Sie die Wurzeln um den Bodenkegel. Füllen Sie das Loch vorsichtig aus und straffen Sie dabei den Boden. Lassen Sie eine leichte Vertiefung um die Pflanze, um Wasser zu halten. Bewässern Sie die Pflanze und sättigen Sie den Boden um die Pflanze herum, damit sie mit der Arbeit an ihrem Wurzelsystem beginnen kann

Halten Sie Ihre Pflanzen immer während ihrer 12 Wochen bewässert. Ein wöchentliches tiefes Einweichen fördert ein Wurzelsystem. Tragen Sie jedes Frühjahr eine Schicht Kompost auf, um Nährstoffe bereitzustellen und die Bodengesundheit zu erhalten. Düngen Sie jeden frühen Frühling mit etwas organischem Dünger.

Pflanzen teilen

Die meisten, wenn auch nicht alle Stauden sollten alle drei bis fünf Jahre geteilt werden, insbesondere wenn das Herz der Pflanze kein gesundes Wachstum zeigt und die Blüten nur auf der Seite des Büschels erscheinen, dann ist es Zeit, sie zu teilen. Die Teilung kann verwendet werden, um die Größe sich schnell ausbreitender bewachsener Pflanzen zu kontrollieren, um mehr Pflanzen für andere Zwecke zu erhalten oder um sie mit Freunden zu teilen. Anzeichen dafür, dass Stauden geteilt werden müssen, sind Blumen, die kleiner als gewöhnlich sind. Das Wachstum in der Mitte der Pflanze stirbt ab und hinterlässt ein Loch mit dem gesamten Wachstum an den Rändern oder wenn das untere Laub schlecht ist. Im Allgemeinen ist es am besten, im Frühjahr und Sommer blühende Stauden im Frühherbst und Herbstblüten im späten Frühling zu unterteilen. Teilen Sie niemals Stauden an heißen, sonnigen Tagen. Durch Teilen der Pflanze, wenn sie nicht blüht, kann die gesamte Energie der Pflanze für das Wurzel- und Blattwachstum verwendet werden. Gießen Sie ein paar Tage gut, bevor Sie sie teilen.

Klumpen können am besten im zeitigen Frühjahr geteilt werden, wenn neues Wachstum beginnt und das Wetter noch kühl und feucht ist. Der gesamte Klumpen kann durch Graben mit einem scharfen Messer oder einer Kelle von allen Seiten der Pflanze entfernt oder von Hand auseinandergezogen werden. Überschüssigen Boden abwaschen, damit die Wurzeln deutlich sichtbar sind. Abhängig von der Größe des Klumpens kann das Teilen auch erfolgen, ohne ihn tatsächlich vom Boden zu entfernen. Teilen Sie die Klumpen in Abschnitte mit Wurzeln, die an jedem wachsenden Trieb befestigt sind. Lassen Sie die Abteilungen nicht sofort im Garten oder in Behältern austrocknen.

Wie es geht, teilen

Im Allgemeinen nach der Blütezeit im Spätsommer. Nimm zwei Gabeln und einen Spaten. Schneiden Sie den Pflanzenklumpen mit dem scharfen Spaten ab und heben Sie den Klumpen aus dem Boden. Legen Sie die beiden Gabeln Rücken an Rücken in die Mitte des Klumpens und drücken Sie sie nach unten. Verwenden Sie die Gabeln als Hebel, um die Klumpen in Stücke zu teilen. Bewegen Sie die Gabeln links und rechts voneinander weg. Entfernen Sie alle toten, nicht kräftig aussehenden Teile und pflanzen Sie die gesunden, viel kleineren Klumpen sofort wieder ein. sie werden schnell nachwachsen.
Manchmal kann man es am besten mit einem nur scharfen Spaten machen, zum Beispiel mit Hosta. Sie können ziemlich dicht werden und sind schwer zu brechen. Verwenden Sie den Spaten, um sie in Teile zu schneiden, indem Sie den Spaten vorsichtig in die Mitte des Klumpens legen und mehrmals durchschneiden. Pflanzen Sie die Klumpen sofort wieder ein. Hostas werden am besten Ende des Winters (Ende Februar und Anfang März) oder frühestens Mitte Oktober im Herbst durchgeführt.

Was füttern Sie Ihre Pflanzen

Sie können Ihre Gartenpflanzen verbessern, indem Sie ihnen den ganzen Sommer über ein paar gute Mahlzeiten anbieten. Pelletierter Geflügelmist kann ihnen die Nährstoffe geben, die sie zur Bekämpfung von Bodenbakterien benötigen. Topfpflanzen funktionieren besser, wenn sie alle zwei Wochen mit flüssiger Nahrung gefüttert werden.

Verwenden Sie für blühende Pflanzen verdünntes flüssiges Tomatenfutter und für alles, was für spektakuläres Laub geschätzt oder angebaut wird, ist es besser, ein Allzweckfutter zu verwenden.

Um Pflanzen zu verlangsamen, die gefördert werden müssen, verwenden Sie Blattfutter. Dieses Essen wird durch die Blätter konsumiert, was ihnen einen Kick-Start gibt. es funktioniert sofort, ist aber nur von kurzer Dauer. Sobald Ihre Pflanzen anfangen, wechseln Sie zu den Flüssigfuttermitteln. Eine beliebte Version der Fütterung ist die Verwendung von Nährstoffmischungen auf Meeresbasis, insbesondere von Algen, da diese viele der fünfzig "Spurennährstoffe" enthalten. Je mehr "Spur" benötigt wird, desto schwieriger ist es, das Element im Boden auszugleichen. Spurenelemente gelten als am besten geeignet für die Abgabe durch Blattfütterung. Algen enthalten auch einige Hormone, die als gut für die zelluläre Entwicklung der Blätter, Blüten und Früchte der Pflanzen angesehen werden. Dies macht die Blattfütterung wiederum für Bio-Gärtner nützlich, die auf künstliche Hormone verzichten.

Kaufen Sie günstige Stauden ganz einfach bei Meingartenshop

Der Online-Kauf von Pflanzen ist bei Meingartenshop sicher und einfach. Das Online-Gartencenter für fröhlichen Gartenspaß. Einfache Bestellung aller Pflanzen und schnelle Lieferung. Einfach bezahlen und kein gutes Geld zurück. Große Auswahl an Premium-Aktien im Haus zur Auswahl.

Mit all unseren Pflanzen erhalten Sie eine Wachstums- und Blütenversicherung. Wenn Sie nicht zufrieden sind, erhalten Sie neue oder Ihr Geld zurück. Sie können ohne Sorgen bestellen. Wir haben die beste Qualität. Sie können Ihre Pflanzen auch mit besonders leckerem Pflanzenfutter düngen.

Andere beliebte Pflanzen, die Sie vielleicht mögen, sind Bonsai-Bäume und Blumenzwiebeln. Sehen Sie sich auch unsere Gartenstauden und Sträucher an.
Wir haben auch eine große Auswahl an Zimmerpflanzen für ein wunderbares grünes Ambiente in Ihrem Interieur.

 

sichere Zahlungs- und Versandanbieter

Sehr Gut 4.55/5

Basierend auf 13.157 Bewertungen
star star star star star
Regina S. aus Wuppertal
02-01-2022
Super schneller Lieferung, die Pflanzen waren sehr sehr sicher und sehr stabil eingepackt. Die Pflanzen an sich sehen genauso wie abgebildet aus. Super gesunde und kräftige Aloe habe ich bekommen. Danke, ich werde hier bestimmt wieder bestellen!
Sehr gut
star
Heike K. aus Grasberg
29-12-2021
Die Stauden kamen sehr gut verpackt an. Die Wurzelballen waren sehr ausgeprägt und durchleuchtet. Es gab zusätzlich an den Pflanzen eine Beschriftung der Sorte. Auf der beigefügten Rechnung standen Hinweise zu den Pflanzen.
Sehr gut
star
Anna B. aus Dörrenbach
31-12-2021
Die Pflanzen wurden einwandfrei verpackt geliefert. Sehr schnelle Lieferung. Jetzt müssen sie nur noch angehen. Es ist meine zweite Bestellung und bestimmt nicht meine letzte.
Sehr gut
star