Willkommen auf unserer neuen Website

Sehr Gut 4.55/5

Basierend auf 12.724 Bewertungen
star star star star star
Regina S. aus Wuppertal
Super schneller Lieferung, die Pflanzen waren sehr sehr sicher und sehr stabil eingepackt. Die Pflanzen an sich sehen genauso wie abgebildet aus. Super gesunde und kräftige Aloe habe ich bekommen. Danke, ich werde hier bestimmt wieder bestellen!
Sehr gut
star
Heike K. aus Grasberg
Die Stauden kamen sehr gut verpackt an. Die Wurzelballen waren sehr ausgeprägt und durchleuchtet. Es gab zusätzlich an den Pflanzen eine Beschriftung der Sorte. Auf der beigefügten Rechnung standen Hinweise zu den Pflanzen.
Sehr gut
star
Anna B. aus Dörrenbach
Die Pflanzen wurden einwandfrei verpackt geliefert. Sehr schnelle Lieferung. Jetzt müssen sie nur noch angehen. Es ist meine zweite Bestellung und bestimmt nicht meine letzte.
Sehr gut
star

Alle Blumenzwiebeln

Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-24 von 422

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-24 von 422

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren

Blumenzwiebeln sind so einfach zu züchten

Sie sind sehr lohnend; Sie produzieren einige der größten und hellsten Blumen und erfordern den geringsten Aufwand. Frühlingsblumenzwiebeln können bei Passanten viel Aufmerksamkeit erregen, aber es gibt viele Blumenzwiebeln, die auch im Sommer und bis weit in den Herbst hinein blühen.

Blumenzwiebeln können einjährige, zweijährige oder mehrjährige Pflanzen sein, die eine Vielzahl von Blüten und Blättern hervorbringen. Egal, ob Sie ein erfahrener Gärtner sind oder nur Ihr erstes Blumenbeet planen, Zwiebeln sollten ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Pläne sein.

Zwiebeln eignen sich hervorragend für Blumenbeete oder Behälter und können andere Pflanzen ergänzen oder in Gruppen eine beeindruckende Aussage machen. Wir haben alles von Tulpen und Narzissen bis zu asiatischen Lilien und von großen stattlichen Gladiolen bis zu stark duftenden orientalischen Lilien.

Wie man Blumenzwiebeln im Herbst (Herbst) für die Frühlingsblüte pflanzt

Allgemeine Anweisungen zum Pflanzen von Blumenzwiebeln für die Frühlingsblüte

Pflanzen Sie Blumenzwiebeln zwischen Mitte September und Dezember. Pflanzen Sie Ihre Zwiebeln rechtzeitig und wetterabhängig (in Ihrer Nähe). Blumenzwiebeln müssen Wurzeln haben, bevor der Frost den Boden gefriert. Die Wurzelbildung dauert je nach Bodentemperatur ca. 3 - 4 Wochen. In frostgefährdeten Gebieten nach dem Pflanzen immer Mulch auf den Pflanzbereich geben, um den Schutz zu gewährleisten. Zum Beispiel können Sie alte Blätter verwenden, die Blätter mit etwas Erde darauf befestigen oder Torfmoos verwenden.

Blumenzwiebeln pflanzen (Faustregel) 3 x die Blumenzwiebelhöhe tief Verwenden Sie diese Richtlinie für eine minimale Pflanztiefe.

In wärmeren Gegenden, in denen die Temperatur im Winter nicht unter 10 Grad Celsius fällt, lagern Sie Ihre Zwiebeln bis zu 9 Wochen im Kühlschrank und im Gemüsefach.

Blumenzwiebeln brauchen eine Kälteperiode, um die Blume aufzubauen und den Wachstumszyklus zu aktivieren. In wärmeren Klimazonen (USA) muss man die Natur ein wenig täuschen. Das Auftragen eines feuchten Mulchs ist in Ordnung, da dadurch der Pflanzort feucht und kühl bleibt.

Wie man Sommerzwiebeln pflanzt

Sommerblumenzwiebeln werden am besten zwischen Ende April und Ende Mai gepflanzt, wenn sich der Boden nach dem Winter erwärmt hat. Einzelne Sorten blühen zu unterschiedlichen Zeiten, sodass Sie die ganze Saison über Farbe in Ihrem Garten genießen können.

Machen Sie zunächst einen Plan, was Sie möchten und wo, und berücksichtigen Sie die unterschiedlichen Blütezeiten jeder Sorte, um sicherzustellen, dass den ganzen Sommer über viele verschiedene Blumen gleichzeitig in Ihrem Garten blühen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Zwiebeln pflanzen, sobald Sie sie erhalten, überprüfen Sie, ob sie fest und gesund sind. Ungesunde Zwiebeln sind oft weich und leicht.

Die meisten Sommerzwiebeln werden gerne an einem Ort gepflanzt, an dem sie mindestens 4 Stunden Sonnenlicht ausgesetzt sind. Die korrekten Informationen pro Sorte finden Sie in den Details auf der Verpackung. Pflanzen Sie sie in gut durchlässigen Boden. Wenn Ihr Boden schlecht entwässert ist, können Sie die Entwässerung verbessern, indem Sie Sand oder Sand von einigen Bauherren einmischen, die Zwiebeln am Hang pflanzen oder ein Hochbeet anlegen. Das Hinzufügen von gut verfaultem organischem Material trägt ebenfalls zur Verbesserung der Entwässerung bei.

Pflanzen Sie sie dreimal so hoch wie die Zwiebeln und zwei- bis dreimal so breit wie sie. Bedecken Sie den Pflanzbereich mit etwas Kompost. Pflanzen Sie hohe Zwiebeln hinten am Rand und kleinere vorne.

Pflanzen Sie Gladiolen direkt unter der Oberfläche, da sie eine geringe Pflanztiefe haben und so viel Sonne wie möglich mögen.

Begonia profitiert davon, dass sie in Innenräumen begonnen werden, sie in guten Kompost pflanzen und an einem warmen Ort ohne Sonnenlicht aufbewahren, bis sich die ersten Sprossen etwa 3 bis 5 cm über der Bodenoberfläche befinden. Dann können Sie die Pflanzen pflanzen draußen. Sie mögen etwas Schatten und brauchen feuchte und regelmäßige Fütterung.

Dahlienknollen können bereits im April in einem ausreichend großen Pflanzgefäß begonnen werden, sie Mitte Mai in die Grenze verpflanzen und darauf achten, dass diese ursprünglichen südamerikanischen Pflanzen ausreichend Sonnenlicht und Wasser erhalten. Wählen Sie einen Pflanzort entsprechend ihrem Wachstum. Cacti - Semi Cacti en Decorative Dahlien können sehr groß werden und benötigen im Erwachsenenalter möglicherweise einige Stöcke.

Die Zwergwuchsarten sollten von der Mitte bis zur Vorderseite der Grenze gepflanzt werden.

Sommerzwiebeln sind nicht winterhart, daher müssen sie nach dem ersten Herbst- / Winterfrost angehoben und bis zum nächsten Frühjahr an einem kühlen, trockenen und dunklen frostfreien Ort gelagert werden.

Pflanzen von Blumenzwiebeln in Pflanzgefäßen

Es macht großen Spaß, Zwiebeln in Pflanzgefäße zu pflanzen. Sie können die Töpfe in beliebiger Blüte stellen, sie machen einen großartigen Anblick, sie können drinnen mitgenommen oder in einer farbenfrohen Gruppe auf Ihrer Terrasse angeordnet werden. Nicht für kleine Pflanzgefäße verwenden, ich verwende meistens 17 cm und mehr, zum Pflanzen von Schichten (Lasagne-Methode) verwende ich Pflanzgefäße mit einer Breite von 30 - 40 cm. Pflanzen Sie Ihre Zwiebeln in eine Mischung aus 1/3 Sand und 2/3 Blumenerde für eine gute Drainage. Pflanzen Sie Ihre Zwiebeln zur Hälfte in den Pflanzer und lassen Sie Platz zwischen der Wand des Pflanzgefäßes und der Zwiebel. Nach dem Pflanzen fülle ich die Töpfe mit zusätzlichem Blumenerde und drücke sie fest nach unten.

Größere Pflanzgefäße aus Steingut stelle ich in eine geschützte Ecke des Gartens und darunter schiebe ich eine Platte aus Styropor, um ein Einfrieren von unten zu vermeiden. Ich bedecke die großen Pflanzgefäße mit einem alten Teppich oder Stoff. Ich werde sie bis Ende Februar bei vollem Tageslicht herausbringen - je nach Knospenentwicklung und lokaler Situation. Überprüfen Sie daher im Februar das Wachstum und vergessen Sie nicht, dass die Pflanzgefäße nicht trocken werden sollten. Bei Bedarf Wasser.

Kleinere Pflanzgefäße, die ich in eine Kartonschachtel lege (Bananenschachteln aus dem Obststand sind perfekt, sie halten lange und sind leicht zu tragen), füllen die Schachtel mit Torf, während sie die Töpfe hineinstellen. Tragen Sie als letzte Schutzschicht eine Schicht Torf über die gesamte Schachtel auf. Ich lagere die Kisten entweder in einem Schuppen oder in einer geschützten Ecke des Gartens und bedecke sie mit etwas Stroh oder einer Schicht Zeitungen. Überprüfen Sie ab Februar erneut die Knospenentwicklung und achten Sie auf Trockenheit. Sie sollten niemals trocken sein.

sichere Zahlungs- und Versandanbieter

Sehr Gut 4.55/5

Basierend auf 12.724 Bewertungen
star star star star star
Regina S. aus Wuppertal
Super schneller Lieferung, die Pflanzen waren sehr sehr sicher und sehr stabil eingepackt. Die Pflanzen an sich sehen genauso wie abgebildet aus. Super gesunde und kräftige Aloe habe ich bekommen. Danke, ich werde hier bestimmt wieder bestellen!
Sehr gut
star
Heike K. aus Grasberg
Die Stauden kamen sehr gut verpackt an. Die Wurzelballen waren sehr ausgeprägt und durchleuchtet. Es gab zusätzlich an den Pflanzen eine Beschriftung der Sorte. Auf der beigefügten Rechnung standen Hinweise zu den Pflanzen.
Sehr gut
star
Anna B. aus Dörrenbach
Die Pflanzen wurden einwandfrei verpackt geliefert. Sehr schnelle Lieferung. Jetzt müssen sie nur noch angehen. Es ist meine zweite Bestellung und bestimmt nicht meine letzte.
Sehr gut
star
×

Produkt ist zum Warenkorb gefügt

Weiter Einkaufen
Zum warenkorb
Andere Kunden kauften auch