Gratis Versand ab €50,-

Bestellungen für 10:00, versendet heute

Lieferzeit 2 Werktage

prev
next
1,75 € 1,95 €
Siberische Schwertlilie Temper Tantrum

Siberische Schwertlilie Temper Tantrum

Neue, einzigartige sibirische Iris mit gekräuselten Blüten auf hohen schlanken Stielen. “Tempe... mehr lesen

Neue, einzigartige sibirische Iris mit gekräuselten Blüten auf hohen schlanken Stielen. “Temper Tantrum” hat dunkelrot-, violetgeaderte Blüten. Sie gedeihen in fast jedem Garten und eignen sich sehr als Schnittblumen.

Prächtige schnittblumen Duftend


Verfügbarkeit: Auf Lager

Siberische Schwertlilie Temper Tantrum - 1 pflanze

Siberische Schwertlilie Temper Tantrum - 1 pflanze A08100 - Temper Tantrum

  • Geliefert als wurzel
Geliefert als wurzel 31 st.Auf Lager

1,95 €

1,75 €

Verzonden binnen 6 day(s)

Verfügbarkeit: Auf Lagerdeze

Siberische Schwertlilie Temper Tantrum

Neue, einzigartige sibirische Iris mit gekräuselten Blüten auf hohen schlanken Stielen. “Temper Tantrum” hat dunkelrot-, violetgeaderte Blüten. Sie gedeihen in fast jedem Garten und eignen sich sehr als Schnittblumen.

Details Siberische Schwertlilie Temper Tantrum

  • Prächtige Schnittblumen
  • Duftend
  • Blütenfarbe: Violett
  • Blütezeit: April - August
  • Ausgewachsen in: 1 Jahr
  • Ausgewachsen: 75 - 100 cm
  • Breite ausgewachsen: 25 - 50 cm
  • Pflanzen in: Sonne und halbschatten
  • Pflanztiefe: 10cm
  • Pflanzabstand: 35cm
  • Bis -15°C
  • Schädlich, wenn gegessen
  • Torfboden

Wie pflege ich meine Temper Tantrum

Iris mögen einen sonnigen, warmen Standort, mit mindestens einem halben Tag Sonne und guter Luftzirkulation. Iris gedeihen in jedem durchschnittlichen Gartenboden, wenn der Boden sehr lehmig ist Kieselsteine oder grobkörnigen Sand an der Stelle unterheben.

Im Abstand von 25-40 cm pflanzen, achten Sie darauf, dass die Wurzeln nach unten zeigen und gut verteilt sind. Rhizom so pflanzen, dass es halb unter und halb über der Erdoberfläche liegt. Die Oberfläche muss noch sichtbar sein! Staunässe vermeiden, dauerhafte Feuchtigkeit führt zu Fäulnis.

Im Frühjar zu Vegetationsbeginn und im Herbst ca. 8 Wochen nach der Blüte düngen (Dünger mit hohen Anteil an Phosphat). Um das Rhizom eine Handvoll Dünger im Kreis verteilen und vorsichtig in den Boden einarbeiten ohne das Wurzelwerk zu beschädigen, die Fläche danach ausreichend wässern.

Nach der Blüte den Blütenstiel auf 10cm herunterschneiden, braune Blätter oder -spitzen abschneiden (nicht abreißen!). Irise sollten alle 3-4 Jahre geteilt und neu eingepflanzt werden, am Besten 6-8 Wochen, nachdem die letzte Blüte verblüht ist.

Töpfe sind nur bedingt geeignet, Iris benötigen Platz. Iris sind winterhart, wir empfehlen aber über frisch gepflanzte Iris im Herbst eine Mulchschicht zu geben, um sie vor Frost zu schützen.

Kontakt mit den Rhizomen kann Hautirritationen hervorrufen.

Erfahrungen

Günther W. aus Rheinsberg

Lieferung innerhalb weniger Tage. Pflanzen kamen gut verpackt intakt an. Ich habe sie sofort in die Erde gebracht und zum Teil geschützt vor Wind und Kälte. Ich hoffe, sie wachsen gut an. Service war sehr gut.

      Sehr gut
04-02-2020

Monika A. aus Schwerin

Wäre sehr gut verpackt,pflanzen sahen sehr gut aus.Ich habe gleich neue Ware bestellt.

      Sehr gut
04-02-2020

Markus K. aus Frankfurt

Super Qualität, günstige Preise, Sehr gut verpackt, schnelle Lieferung. Gerne wieder

      Sehr gut
16-01-2020

Siberische Schwertlilie Temper Tantrum günstig kaufen bij Online-Gartencenter Meingartenshop

Bloei garantie vrolijk tuinplezier

Anwachsgarantie

Sollte einmal eine Pflanze nicht angehen, dann sorgen wir für Ersatz oder Sie bekommen Ihr Geld zurück!

Free newsletter Free newsletter

GartenBrief abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Pflanzen, Gartentipps und aktuelle Gartentrends!